2011-05-17

Wer wird Millionärin? - Das Handbuch zum Millionäre angeln.

Nach unserem Test sind Sie nun offiziell bereit und geeignet für die Veränderung. Machen Sie sich Hoffnung auf Teilhabe an den anerkannten Werten Geld und Ansehen. Sie sind mittellos, haben keine Beziehungen und wenig Bildung. Antizipieren Sie Ihre erfolgreiche Zukunft und verhalten sich schon jetzt wie eine Dame. Bald liegen die Anstrengungen des Aufstiegs hinter Ihnen. Damit Sie sich nie mehr um Geldprobleme kümmern müssen, in den oberen Klassen verkehren und das Leben lang uneingeschränkt mit Kreditkarte einkaufen können. Gratulation!

Hallo meine Lieben, meine Kollegin und ich haben in unserem letzten Modul "Das Gewisse Etwas - Studien zum sozialen Orientierungssinn" ein Handbuch geschrieben wie man sich einen Millionären angeln kann. Dazu inspiriert hat uns natürlich Kate Middleton. Das ganze ist wahnsinnig ironisch und total übertrieben. Viel Spass beim Lesen. Natürlich müsst ihr bevor ihr den Text liest noch einen Test machen ob ihr überhaupt geeignet seit Millionärsgattin zu werden...ich sag nur Good Luck.

Hier gehts zum Millionärsgattinnen Eignungstest!

WER WIRD MILLIONÄRIN? – DAS HANDBUCH ZUM MILLIONÄRE ANGELN.


EINLEITUNG
Nach unserm Test sind Sie nun offiziell bereit und geeignet für die Veränderung. Damit Sie sich nie mehr um Geldprobleme kümmern müssen, als auserwählte Dame in den oberen Klassen verkehren und das Leben lang uneingeschränkt mit Kreditkarte einkaufen können. Gratulation!
Sie haben das Privileg unser streng geheimes Handbuch einzusehen und sich davon belehren zu lassen. Doch das Privileg bringt auch einige Voraussetzungen mit sich:


1.      Der Inhalt des Handbuches ist streng geheim und das soll auch so bleiben. Verraten Sie also NIEMANDEM, nicht einmal der besten Freundin, von der Existenz des Buches und sprechen Sie erst recht nicht über den Inhalt. Das hat nur peinliche Situationen, Neider und falsche Freunde zur Folge.
2.     Halten Sie sich streng an die Anweisungen, sonst können wir Ihnen die gewünschte Wirkung nicht garantieren. Sie handeln ausserdem immer auf eigene Gefahr.  
3.     Nach dem das gewünschte Ziel tatsächlich erreicht wurde, vernichten Sie das Buch. Alle Beweise auf die Existenz dieses geheimen Handbuches müssen beseitigt werden. Wir raten Ihnen: Zuerst den Umschlag vom Buch wegreissen, dann immer ca. 10 Seiten herausreissen und sie in 5 cm breite Streifen schneiden. Nach dem Sie das ganze Buch soweit bearbeitet haben, sollten Sie vor sich einen beträchtlichen Haufen mit Papierschnipsel vorfinden. Packen Sie ihn in eine Papiertüte, nehmen Sie sich eine Wurst, ein Feuerzeug und alles auf was Sie sonst noch gerade Lust haben und gehen Sie damit auf einen schöne abgeschiedene Wiese/ Waldrand. Jetzt können Sie sich an einer Feuerstelle gemütlich machen und den Papiersack mit Inhalt hineinwerfen. Jetzt noch ein bisschen Holz suchen und pyramidenförmig darüber aufbauen. Anzünden und warten bis nur noch Glut übrig ist – jetzt dürfen Sie endlich ihr wohlverdientes Würstchen grillen. GUTEN APPETIT.

Bitte, merken Sie sich diese drei Punkte, sie sind sehr wichtig und dürfen nicht missachtet werden. Werden sie nicht befolgt, könnte es  zu einem plötzlichen Ende mit ihrem Erfolg bei reichen Männern kommen. Versuchen Sie erst gar nicht, uns was zu verheimlichen, denn unsere Augen und Ohren sind überall. Folgen Sie einfach unseren Anweisungen und Ihnen wird nichts passieren.

KAPITEL 1 – KLEIDER MACHEN LEUTE
Das Aussehen ist das Erste was wir an Ihnen ändern. Sie sollen ja den Schein erwecken, dass Sie in den oberen Klassen mitspielen – bekanntlich ist der erste Eindruck ja der Wichtigste. Dieses Kapitel widmet sich dem Aufwerten Ihres Erscheinungsbildes.

Als erstes sortieren Sie ihren Kleiderschrank aus. Da gibt es sicher viele unpassende Stücke, die ab heute unter ihrer Würde sind. Entledigen Sie sich bitte von allen schlabberigen, kaputten und ausgewaschenen Kleidungsstücken. Zeigen Sie keine Gefühle, denn bald finden sich neue, edlere Stücke in Ihrem Besitz. Wir hoffen innigst, dass ihr Kleiderschrank jetzt nicht ganz leer ist.
Bei ihrer Kleidung müssen Sie stets darauf achten, dass Sie mindestens ein teures oder ein teuer aussehendes Stück tragen. Setzen Sie auf edle Taschen, Schuhe und Sonnenbrillen. Dann können Sie bei der restlichen Kleidung sparen – ein billigeres Vero Moda-Shirt sieht in der richtigen Kombination mit einem teuren Accessoire millionärsreif aus!
Was Sie sich unbedingt zulegen sollten:

Erschwinglichere Investitionen:
      unifarbenes Polohemd, idealerweise himmelblau, navyblau, feuerrot, rosa oder dunkelgrün. Auch passend sind schwarz, weiss und beige
      schwarze, weisse und beige Stoffhose und dunkelblaue Jeans
      T-Shirt und Pullover mit V-Ausschnitt
      Pullover gestreift, kariert oder im Argyle-Muster
      farbige, seidene Foulards
      edle Ballerinas und vorzugsweise lederige Schnürschuhe
      nur schwarze, weisse dunkelblaue, rote (uni) oder argylegemustete Socken
      Spitzenunterwäsche oder schlichte in weiss oder schwarz
      Bleistiftjupe, das bis zu den Knien kommt, ev. dazu passender Blazer
      Bluse in weiss, beige oder blau
      blickdichte schwarze Strümpfe
      durchsichtige hautfarbene und schwarze Strümpfe
      Trenchcoat in beige
      kastiges Tweed-Jäcken
      Perlenkette und Perlenohrstecker
      luxuriöser Gold- oder Silbermodeschmuck, TIPP: Passen Sie auf, dass der unechte Modeschmuck nie beschlägt und seinen wahren Wert verrät: Durchsichtiger Nagellack auftragen, dies verhindert das Verfärben.

Dieses Sachen können Sie in den bekannten Warenhäusern beschaffen. Meiden Sie aber auf jeden Fall Billigläden wie beispielsweise Tally Weijl, Yendi, C&A und Zebra! Mit Kleidern von dort angeln Sie sich höhstens eine nervende Eintagsfliege.

Teurere Investitionen:
Wie oben erwähnt basiert unser Geheimrezept auf aufwertenden Accessoires. Zur Grundausstattung sollte gehören:
      kleine schwarze gesteppte Chanel-Tasche mit Goldkettenträger
      mittelgrosse Longchamp-Tasche in beige oder navyblau für den Business-Chic oder Freizeit-Look
      mittelgrosse Hermés-Bag, rot, schwarz oder braun. Bei dieser Tasche darf die Farbe auch mal knallig gewählt werden.
      edle Stiefel zum Beispiel der „Istara Suede Short Boot“ von Ralph Lauren oder der Gummistiefel „ Odette Ruber Rain Boot“ auch von Ralph Lauren, damit Sie auch bei schlechtem Wetter den Millionären ins Auge stechen.
      Sonnenbrille von DKNY oder eine Pilotenbrille von RayBan
      gesteppte Barbour-Jacke
      klassischer Burberry-Schal in beige
      Victoria’s Secret Pink Prep Blazer in navyblau
      wenn das Budget noch reicht, Armketten von Tiffany’s oder Thomas Sabo

Reicht Ihr Budget nicht für diese Anschaffungen, müssen Sie unbedingt bei Ihren Eltern oder bei der Bank einen Kredit aufnehmen, den können Sie später ja dann wieder vom Geld Ihres teuren Gatten zurückzahlen.

Die teureren Sachen können Sie sich übers Internet bestellen oder in den entsprechenden Brandstores. Eine günstigere Variante ist, wenn Sie die Markenstücke in Secondhandläden oder Brockenhäusern kaufen. Passen Sie aber auf, dass niemand der gehobenen Klasse Sie auf Ihren Streifzügen durch die Brockis entdeckt. Im fortgeschrittenen Stadium Ihrer Entwicklung zur Millionärsgattin müssen Sie eine Perücke und eine grosse dunkle Sonnebrille bei solchen Aktionen tragen.

Nun zur Frisur und dem Make-up. Ihre Haare sollten Sie offen mittellang, zu einem Pferdeschwanz oder strengen Bürzi zusammengebunden tragen. Bei festlichen Anlässen darf es auch mal eine Hochsteckfrisur sein, beispielsweise ein Dutt.
Das Make-up sollte stets dezent sein, und pflegen Sie sich immer gut. Maniküre und Pediküre sind Pflicht. Je nach Anlass kann das Make-up auch glamouröser sein, aber überschminken Sie sich nie!
Auch sollten Sie einen Duft tragen, Parfum oder Eau de Toilette, es sollte einfach der Situation angepasst sein, wie die Kleidung jeweils auch. Für Partys sollten Sie mindestens ein Cocktailkleid kaufen, oder ein kleines Schwarzes, das passt fast immer.

KAPITEL 2 – REDEN IST SILBER, PREPPY SPRECHEN IST GOLD
Kommen wir nun zu Schritt zwei, zur Veränderung Ihres Auftretens und Verhaltens. Da Sie nun perfekt gekleidet sind, erwarten wir von Ihnen auch ein tadelloses Benehmen. Werfen Sie Ihre Idole über Bord, ab heute ist die frisch mit Prinz Williams verheiratete Herzogin von Cambridge ehemalige Kate Middleton Ihre einzige Inspiration.

Auch wenn Sie meinen Sie sind sprachlich schon auf einem hohen Niveau, Sie müssen noch besser werden. Ihre Sprachen sollte auf ihre „gute“ Schulbildung verweisen, verwenden Sie also Fremdwörter wenn es angebracht ist, brauchen Sie NIE Fluchwörter in der Öffentlichkeit und seinen Sie stets freundlich, aber auch immer fähig sich in gewissen Situationen durchzusetzen, z.B. im Beruf. Der Fremdwörterduden kann Ihnen bei Bedarf behilflich sein, üben Sie aber gut, es darf nie gekünstelt wirken.
Tischregeln bzw. der Knigge sollte zu Ihrer Bibel werden.  Fröhlich und charmantes Benehmen in der Nähe potentieller millionenschwerer Beute ist das A und O. Ihre Bewegungen sollten sanft und nicht all zu aufdringlich sein und nehmen Sie immer eine vornehme und selbstbewusste Haltung ein – denn Sie wissen ja in welche Klasse Sie wollen.
Little Chiuwaua Schoss Doggy oder Preppy Pudel frisch gestylt vom Hundecoiffeur sind neben Hermés Bag und Black Berry ihr neues Lieblingsaccessoire. Haben Sie eine üble Hundeallergie, müssen Sie sich für eine Weile leiden. Sie können nur hoffen, dass Ihr Zukünftiger auf so einen Schwachsinn pfeift und Sie das Fellding schnell wieder loswerden.

Kapitel 3 – MISSION NETZWERK
Ihr Weg zur Millionärsgattin hat auch seine unschönen Seiten. In diesem Kapitel machen wir Sie unter anderem damit bekannt. Ihr soziales Umfeld muss bearbeitet werden.

Freunde sind gut und recht, aber was ist wenn sie keinen Nutzen für den Aufstieg mit sich bringen? – Weg damit. So hart es klingen mag, aber verkehren Sie ab jetzt nur noch mit Leuten, die Sie reichen Männern vorstellen können. Und lassen Sie sich an Partys jeweils den Männern vorstellen und verwickeln Sie die Reichen geschickt in einen Smalltalk, je nach dem kann ein interessantes Gespräch entstehen und Sie sind auf dem besten Weg zu Ihrer Villa mit Pool. Schleimen Sie geschickt und wählen Sie gut.
Gehen Sie in gehobeneren Clubs tanzen und lassen Sie sich wenn möglich durch Kontakte auf die Gästeliste setzen. Auch gut wirkt: Wenn „Freunde“ durch Sie einen Platz auf der Gästeliste finden.

Interessante Freunde finden Sie auch mit den richtigen Hobbys. Golfen, reiten, segeln und Tennis spielen sollten neu angeeignet werden. Es ist sehr wichtig, dass Sie auch informiert sind über aktuelle Anlässe in diesen Bereichen, das bietet Gesprächsstoff. Tun Sie ihrer Figur gutes und stellen Sie ihren eigenen persönlichen Fitnesstrainer an.

Essen Sie wenn möglich oft in Restaurants, die bei den oberen Schichten angesagt sind. Sie sollten sehen und gesehen werden. Wenn Sie Namen aufschnappen merken Sie sich diese und fotografieren Sie die Personen in ihr Gedächtnis. Am Besten machen Sie sich eine kleine „Netzwerkkarte“ – so sind Sie stets up to date und wissen wer zu wem gehört und wer mit wem ein Verhältnis führt. So vermeiden Sie peinliche: „Wer sind Sie denn?“–Patzer.

Wählen Sie einen Beruf wo Sie sich immer Aufstiegsmöglichkeiten freihalten können. Auch die Wohnung bzw. der Wohnort sollte gut gewählt werden. Ein nobles Viertel wäre ideal. Wenn die finanziellen Mittel noch nicht ausreichen, tut es auch eine billigere Bleibe. In diesem Fall wären da wieder die kleinen Helferchen Perücke und Sonnenbrille notwendig bis zur nächsten Taxistand.
Viel Glück. YES, YOU CAN!

Herzlichst,

Ihr Millionärsvermittlungs-Profiteam

The Queen and the Machine*
*Namen aus Sicherheitsgründen geändert



PS. Haha wenn das nur so einfach wäre!


 







Das sind noch einige Eindrücke bzw. Fotos zum Thema. 
Text: maDame und Lea, Fotos: maDame, Styling: maDame und Lea, Model: Steffi. 
Ich bin gespannt auch eure Kommentare, wie findet ihr unseren Text? Das Thema allgemein - Sozialer Aufstieg. Ich bin gespannt, eure maDame

Kommentare:

  1. oh ich bin sowas von geeignet :D

    AntwortenLöschen
  2. na dann los...Rona..was machst du noch hier?^^Schnapp dir Harry :P

    AntwortenLöschen