2011-05-22

Spontaner Flomarktbesuch.




Eigentlich wollten meine Kollegin und ich nach Balsthal, denn es hiess: "In Balsthal heute, riesen Flomarkt und Brokenstubenausverkauf..usw." tönt ja ganz schön verlockend. Doch das Ganze war wohl dann doch nid so gross und imposant wie es klang. Und wurde auf jeden Fall abgeraten. Nun gut, gingen wir nach Solothurn. Zufälligerweise liefen wir dann in Solothurn gerade an einen Flomarkt heran und unsere Stimmung war wieder top. Ich habe mir eine Uhr und ein Goldesarmband gekauft - siehe Foto. Und ein paar Jeansshorts mit Nieten drauf. Oben auf dem ersten Foto seht ihr noch meine liebe Freundin Sonja, die gerade eine total hippe Sonnenbrille ausprobiert, leider wollte sie, sie dann doch nicht kaufen. So schade eigentlich - zum Glück gibts das Foto.
Nach diesem Samstag freu ich mich gleich nochmal mehr auf den Donnerstag - Bonsoir Marché. Jepii.
eure maDame.

Kommentare:

  1. ah cool gasch du an bonsoir flohmärt?
    will ich gange au mit de maria :)

    AntwortenLöschen
  2. Jaa sicher, bonsoir marché ohni jeannine gits gar nid ;) jöö s maria chunt vo chur? Super! Freue mi euch z gseh! Mua

    AntwortenLöschen
  3. ohhh süsse du bisch au det am dunnstig?
    verkaufsch? oder bisch nur am umegügsle?
    uf all fäll, mier müend eus treffe, huh, mier 3 wieder...denn kömmer na es paar snapshots mache.
    also..bisch iverstande mimene treffe? wer toll. (:
    und kasch bitte uf mim profil zruck kommentiere? ich vergiss das nocher immer wieder zum wieder go luege :D hihi.
    danke and love!

    AntwortenLöschen